SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Konfirmandenzeit im 4. Schuljahr


    Informationen und Anmeldung zum 1. Jahr KU4


    KU4 - Was steckt dahinter?

    Wir beginnen in unserer Kirchengemeinde in Hamdorf den Konfirmandenunterricht schon am Ende der dritten Klasse. So haben die Kinder im ersten Jahr der Konfirmandenzeit die Möglichkeit, viel über Gott und die Kirche mit ihren Menschen spielerisch zu erfahren.

    Mit dem Thema Taufe beginnt die Konfir-Zeit: Was für eine Bedeutung hat mein Name, wir lernen uns kennen (die Kinder kennen sich gut, sie sind meistens in einer Klasse - aber ich lerne die Kinder kennen) und wir gestalten unsere Gruppenkerze, die uns durch die Konfirmandenzeit begleitet und die in jeder Andacht oder jedem Gottesdienst mit der KU4-Gruppe brennt.

    Jeder KU4-Nachmittag beginnt mit der Andacht in der Kirche. Eine Geschichte, Gebete und Lieder stimmen ein ins Thema, dann ist Zeit anzukommen und sich einzustimmen.

    Danach gibt es eine Pause zum Toben und Spielen und anschließend eine Arbeitseinheit. Die pause mit einem gemeinsamen Essen gehört immer dazu.

    So können wir dann noch einmal inhaltlich arbeiten (wobei arbeiten sich hart anhört: es wird gespielt, gebastelt, geschnackt) und viele Themen des Konfirmandenunterrichts auf eine tolle und lockere Art durchnehmen.

     

     

    Die Kirche entdecken - Überall, wo ich unterwegs bin

    Diese KU4-Zeit beginnt auf dem Kolonistenhof und geht weiter zu Hause und in der Hamdorfer Kirche.

     

     


    Aufgaben für die KU4-Zeit Unterwegs, ein bisschen Ahnenforschung und die Geschichte von Josef und seinen Brüder

    Lieder und Gebete für die KU4-Zeit am 29. Januar 2021

    Lied zum Anhören für die KU4- Andacht zum Beginn: Eingeladen zum Leben geschrieben und vorgestellt von Knut Trautwein

    Andacht KU4 29. Januar 2021

    Josef und seine Brüder Teil 1

    Josef und seine Brüder Teil 2

    Josef und seine Brüder Teil 3

    Josef und seine Brüder Teil 4

    Josef und seine Brüder Teil 5

    Josef und seine Brüder Teil 6

    Andacht zum Abschluss am 29. Januar 2020

    Stammbaum zum Ausfüllen


    Weiter unten findest du Filme, Geschichten oder Anderes von vergangenen KU4-Zeiten


    Teil 1 Gibt es im Himmel auch mal Nebel? Filme und Anregungen zum Umgang mit Sterben und Tod

    Sterben und Tod - meistens schieben wir diese Themen weit weg von uns, wollen nicht über Abschied und Trauer sprechen. Aber es ist nötig, gehört zum Leben dazu und wir dürfen auch miteinander weinen, wütend sein und wieder fröhlich werden. Kleine Filme und Anregungen haben wir zusammengetragen. Es gibt sicher viel mehr, aber ein paar kleine Schritte wollen wir gehen.

     

     

    Teil 2 Gibt es im Himmel auch mal Nebel?

    Calle befragt Frauke über Sterben und Tod im Hospiz und in der Imlandklinik.

    Teil 3 Gibt es im Himmel auch mal Nebel - Anleitung zum Engel basteln

    Hier bekommst du die Anleitung zum Basteln der Engel. Wir geben die Engel im Haus Porsefeld in Rendsburg ab, um den Menschen, die zur Zeit dort sind, eine kleine Freude zu machen.

     

     


    Teil 4 "Gibt es im Himmel auch mal Nebel?"

    Calle ist mit Jenny nach Breiholz unterwegs. In der Kirche erzählt sie von ihren Erfahrungen als Küsterin. In Hamdorf schnackt Calle mit Volker, dem Küster, fährt auf dem Bagger mit und hört von ihm, dass man auch als Küster mal Tränen in den Augen hat bei der einen oder anderen Beerdigung.

    Gibt es im Himmel auch mal Nebel? Teil 5 mit Calle und KP (Pastor Bregas)

    Calle und KP unterhalten sich in der Kirche über Himmel und Ewigkeit. Und Antje erzählt, was mit den Engeln und den Zwiebeln passieren soll...

    Anmeldung zum Start der Konfirmandenzeit von 2021 bis 2025


    Die KU4- Kiste

    die KU4-Kiste wird zu jedem KU4-Nachmittag entsprechend gepackt. Immer darin sind die Gruppenkerze mit den Namen der Konfis, Streichhölzer, Liederhefte und etwas passendes Material zum jeweiligen Thema.


    KU4 - Termine 2020/21